Kummert sich um die haare der manner

XG-55XG-55 - Ein natürlicher Energiestimulator für die am meisten geformte Silhouette!

Die schnelle Unterdrückung einer Explosion auch im Grundstadium der Verbreitung ist ein gutes Schutzelement für industrielle Geräte, bei denen der Beginn in einem geschlossenen Raum oder nicht vollständig geschlossen stattfindet. Die schnelle Erkennung eines Druckanstiegs in Geräten ist ein einzigartiger und grundlegender Faktor, mit dem Sie eine Explosion vermeiden können.

Die Hauptaufgabe des HRD-Systems besteht darin, die Bildung von hohem Druck während einer Explosion zu verhindern, wodurch das Auftreten von Schäden in der Anlage verringert wird, die Ausfallzeit verringert wird, vor allem aber die Sicherheit von Personen von Nutzen ist. Das HRD-System wird zum Schutz von Tanks und Silos empfohlen, die Pulversubstanzen, Mühlen, Mischer, Filtrationsanlagen, Trockner und viele ähnliche industrielle Geräte enthalten.Jedes System sollte, um weise und schnell zu funktionieren, aus begrenzten Elementen bestehen, wie z. B. Drucksensoren und optischen Sensoren, die in Organisationen auch in Produktionshallen installiert sind, einem Managementsystem und einem HD-Zylinder, der eine Löschsubstanz enthält.Die Strategie besteht darin, Indikationen zu messen und zu verwenden und schnell und angemessen zu reagieren. Die Explosionserkennung erfolgt über Drucksensoren, Funkenmelder und Flammen. Wenn eine Flamme oder Funken auftauchen oder wenn der Druckanstieg die maximal zulässige Sicherheitsstufe überschreitet, wird die Meldung sofort an die Steuerzentrale gesendet, die die Verarbeitung der Anzeigen bezahlt und gegebenenfalls sofort das Ventil der Flasche mit der Chemikalie öffnet. Nach der Erstellung durch das Leitungsorgan werden die Löschmittel mit Hilfe von Spezialdüsen versprüht, wodurch die Explosion sehr lebendig und wirkungsvoll unterdrückt wird. Das wichtigste Merkmal, das das HRD-System auszeichnet, ist die Reaktionszeit, die vom Zeitpunkt des Druckanstiegs bis zur Zerstäubung der Substanz in Millisekunden gemessen wird.