Pulvergasdruck

Wir leben in Fäden, in denen praktisch zu jeder Zeit verschiedene Gefahren auf uns zukommen. Es kommt häufig vor, dass der Gasdruck den zulässigen Wert überschreitet. Es wäre dasselbe wie eine Kesselexplosion, die nur kostspielige Reparaturen für die Hochzeit zur Folge hätte. Mir ist nur bewusst, dass Sie auf moderne Weise leicht Ihr Leben verlieren können, aber die meisten von ihnen sind sich der letzten Sache nicht bewusst.

Für eine Hochzeit gibt es heutzutage so etwas wie Klappen oder Sicherheitsventile. Es ist dann ein Ventiltyp, der sich automatisch einstellt, wenn der Gas- oder Dampfdruck die zulässigen Werte überschreitet. Dies verhindert die Explosion von Konstruktionsmomenten wie Tanks, während die Rohrleitungen ganz sind. Es wurde erstmals in der neuen Hälfte des 17. Jahrhunderts in einem sehr einfachen Gerät verwendet, das ein Schnellkochtopf war.Wenn wir uns die einfachsten Modelle von Sicherheitsventilen genau ansehen, werden wir feststellen, dass es sich dann nur um eine zerbrechliche Platte handelt, die beim Durchleiten des zulässigen Druckgases zerstört wird.Leider ist sehr oft eines der Ventile hängen geblieben. Er wurde oft unabsichtlich vom Kunden des Geräts in Rechnung gestellt. Daher wurden sehr schnell zwei unabhängige Ventile verwendet, die sich normalerweise an den anderen Enden des jeweiligen Instruments befanden.Diese Ventile wurden routinemäßig in Dampfmaschinen gegeben. Dies verhinderte einen raschen Druckanstieg im Antriebssystem des Fahrzeugs. Es drohte eine Explosion, die sogar alle Passagiere hätte töten können.Ich hoffe, ich habe das Interesse der Leser am Thema Sicherheitsventile geweckt. Jeder, der dieses Material gelesen hat, ist sich jetzt wahrscheinlich der äußerst wichtigen Funktion dieser Mechanismen in der modernen Welt und in der Industrie bewusst.