Wie viele kalorien nehmen legendare getranke auf

Kohlenhydrate werden immer häufiger erkannt, man nennt sie weißen Tod. Er drückt fantastisch schädliches Einkommen auf polnische Heilung, ignoriert den Inhalt nicht, beklagt sich nicht über minderwertige Tugenden und spricht im Luxus mit feierlichen Beschwerden. Das letzte Argument ist, dass wir uns oft zwischen gesüßten Getränken und Kuchen ergeben und uns zu natürlicheren Freisetzungen verpflichten. Aber warum nehmen solche Cocktails in der aktuellen Party Cocktails?

Cocktails schlimmer als Empfindlichkeit?

Die Tendenzen gehen weit über das schreckliche Maß an Kohlenhydraten hinaus - weitaus häufiger als gesüßte Getränke. Welche Ergo-Stromumkehr kann schädlicher sein? Aus dem Sinn des Inhalts.

Für den Fall: Snickers hat ungefähr 47 g Zucker pro 100 g Ergebnis. Cola Coca enthält 10,7 g Zucker für 100 g Getränke. Es klingt zeitgemäß, dass die Bar 4x kleiner ist. Aliści sollte der Moderne eine Ausrede schicken, dass der einzigartige Snickers 51 g bedeutet, was ungenau 23 g Kohlenhydrate ansammelt. Coc-Eis (250 ml, also 28 Holländer. Und oder ein einziger Gokart der letzte wirklich riesig?

Zuckermuscheln tragen Getränke?

Zuckergehalt in 100 g Getränk:

7UP - 11,2 gCola Coca - 10,7 gDR. Pfeffer - 6,9 gSchweppes Tonic - 8,9 gCola - 11 gTiger Energy One - 10,8 gMirinda - 12,9 gLipton Eistee - 6,9 gFanta - 9,2 gGebirgstau - 12,4 g

Wenn es praktisch stark ist, eine Dosis Zucker in einem Liter jedes Getränks zu erfassen, ist das wirklich fair. Denken Sie daher über den Fall von Alkohol nach. In der Zwischenzeit ist es möglich, eine Null-Variation zu riskieren, wenn Sie den aktuellen Defekt im Geschmack entschlüsseln.