Wissenschaftliche leistungen der technischen universitat wroclaw

Daher ist Mini-Market Insoft ein Registrierkassenprojekt, das für Geschäfte vorbereitet ist, die von der Zentrale des Netzwerks aus verwaltet werden. Alle Mitarbeiteraktivitäten in Verbrauchermärkten richten sich an den Kundendienst und den Vertrieb, und andere Dinge sind automatisiert und begrenzt. Der PC-Market Insoft-Softwareladen in der Base und der Mini-Market Insoft in Unternehmen sind Lösungen, die gerne zur Unterstützung des Netzwerks eigener Läden oder von Franchise-Anbietern entwickelt wurden. In einem solchen System spielt die PC-Market-Software die Rolle eines wichtigen Punkts für die Mini-Market-Lösung.

Wir hoffen, mit diesem Design die vollen Komponenten und Funktionen der PC-Market-Software automatisch nutzen zu können. Die Netzwerkzentrale kann die Arbeit in jedem Geschäft ausführen, Analysen durchführen und dabei Entscheidungen über das Nachladen des Geschäfts mit Waren, Sortimentsverwaltung und Preisen treffen.

Was bedeutet das Mini-Market Insoft-System?Das Panel des Mini-Market Insoft-Systems ist bestimmt live auf Touch-Geräte ausgerichtet. Produkte können angegeben werden, sie können auch ihre Parameter ausgehändigt werden, Sie können sie zum Entfernen zuweisen.

Sie sparen mehr Zeit, indem Sie Lieferungen in die Datenbank eingeben und die Richtigkeit der Lieferungen im Lager überprüfen, während Sie die Kollektoren warten.

Unterstützung für Treuesysteme, die auf Rabatten und Zwecken basieren. Die Regeln werden zentral getestet und das Kartenlesen genehmigt automatisch die Bonusregeln auf den Verträgen.

Das System zeigt den Status der Artikel in Echtzeit an, sodass Sie schnell über die nächste Lieferung oder Übergabe von Waren zwischen den Filialen entscheiden können.

Das Mini-Market Insoft-Programm unterstützt Versionen in mehreren Sprachen, mit denen Sie ein einfaches System für alle Filialisten einführen können, ohne dass dies an der Küste sinnvoll ist, in der sie sich befinden.

Mini-Market Insoft berichtet die ganze Zeit, einschließlich Welche Geschäfte hatten Umsatz, wie viel Geld wird in den Summen in einem der Geschäfte gesucht, welche Gewinnspanne sie mit den verkauften Waren erzielt haben.